Grußwort

Grußwort der Schulleitung

Wir begrüßen Sie herzlich auf den Seiten der Schule Klein Flottbeker Weg. Unsere Schule wurde im Jahr 1949 gegründet.  Derzeit werden bei uns rund 340 Schülerinnen und Schüler von 25 Lehrkräften in 15 Klassen von der Vorschule bis Jahrgangsstufe 4 unterrichtet.

An der Schule Klein Flottbeker Weg erkennen wir die Verschiedenheit aller Menschen an und betrachten sie als Chance für das Lernen unserer Schülerinnen und Schüler. Kinder lernen bei uns gemeinsam, miteinander und voneinander. Dabei gehen sie unterschiedliche Lernwege. Die musisch-ästhetische Bildung bildet einen Schwerpunkt unserer pädagogischen Arbeit in den Jahrgängen 3 und 4. Schülerinnen und Schüler haben bei uns die Möglichkeit entsprechend ihrer Neigungen und Interessen aus einem vielfältigen musisch-kreativen Kursangebot zu wählen. Unter dem Motto „Gewaltfrei Lernen“  (GfL) legen wir großen Wert auf einen respektvollen und verantwortungsbewussten Umgang miteinander. So lernen unser Schülerinnen und Schüler in speziellen GfL-Trainings Konflikte verbal und gewaltfrei zu lösen.

Gelernt wird bei uns in hellen und freundlichen Klassen- und Fachräumen, im „Leseland“ (Schulbücherei) oder in unserer großzügigen Sporthalle, die wir uns mit dem benachbarten Gymnasium Othmarschen teilen. Die meisten Unterrichtsräume verfügen neben der klassischen Kreidetafel auch über eine moderne multimediale Ausstattung. Darüber hinaus ist an jeden Klassenraum ein Differenzierungsraum angeschlossen. Die Vorschule verfügt über einen eigenen Gebäudetrakt mit Klassenräumen und Bereichen in denen gekocht, gewerkt oder getobt werden kann.

Die große Mehrheit unserer Schülerinnen und Schüler verbringt im Rahmen der ganztägigen Bildung und Betreuung (GBS) auch den Nachmittag in unserer Schule. In unserer P`Aula erhalten die Kinder ein warmes und gesundes Mittagessen. Die Nachmittagsbetreuung der GBS wird von der Elbkinder Vereinigung Hamburger Kitas verantwortet.

Regelmäßige Kooperationen der Schule Klein Flottbeker Weg bestehen darüber hinaus auch mit dem benachbarten Gymnasium Othmarschen, dem Hamburger Sportbund (Talentförderung), den BG Baskets (Rollstuhl-Basketball), dem Hamburger Konservatorium und der Christuskirche.

Wir hoffen Ihr Interesse für unsere Schule geweckt zu haben und  freuen uns auf Ihre Fragen und Anregungen.

Paul Richter                       Angela Bolte

(Schulleiter)                      (stellvertretende Schulleiterin)